Bindungsanalyse
Zitat Bindungsanalyse

Hebammenpraxis
Cornelia Schaile-Rentschler

Einem Kind schreiben sich von Beginn seines Lebens – der Zeugung – Erfahrungen ein. Aus diesen Erfahrungen bildet sich eine „Grundstimmung“ seiner Seele, die nachhaltig in alle weiteren Lebenserfahrungen und -einstellungen hineinreicht.
Positive, innige, grundlegende Bindungserfahrungen sind in dieser sensiblen Zeit von Schwangerschaft und Geburt von unschätzbarer Bedeutung.

Herzlich Willkommen in der Bindungsanalyse.

Mutter-Kind-Bindung:


Was ist Mutter-Kind-Bindungsanalyse:


Vorgehensweise in der Mutter-Kind-Bindungsanalyse:

Die Bindungsanalyse umfasst wöchentlich 1-2 Sitzungen.
Diese finden in Einzelstunden in meiner Praxis statt.
Sie beginnt so früh als möglich in der Schwangerschaft.
Die Kostenübernahme besprechen Sie bitte mit mir persönlich.

Mutter-Kind Bindungsanalyse